Pressemitteilung: Weltweit erster Dual Mode Simulator für Siemens Vectron Lokomotiven geht in Osnabrück in Betrieb

Pressemitteilung: Weltweit erster Dual Mode Simulator für Siemens Vectron Lokomotiven geht in Osnabrück in Betrieb

+++ Osnabrück, 1. Februar 2024 — Pressemitteilung / Zur sofortigen Veröffentlichung +++ 

Die Norddeutsche Eisenbahnfachschule GmbH (NEF) hat im Februar 2024 am Standort Osnabrück den weltweit ersten Siemens Vectron Dual Mode Simulator in Betrieb genommen. Der Simulator ist eine Kooperation zwischen Siemens Mobility GmbH, der Firma Zusi sowie der NEF. 

In Zeiten der Energiewende mit ehrgeizigen Klimazielen und Forderungen nach reduzierten Emissionen sind sparsame Zweikraftlokomotiven ein wachsender Trend in der Eisenbahnbranche. Der Vectron Dual Mode ist die zeitgemäße Antwort. Die Zweikraftlokomotive vereint die Vorteile einer vollwertigen Diesellokomotive mit denen einer elektrischen Lokomotive.

Um die fachgerechte Ausbildung an diesen Lokomotiven abseits der Strecken sicherzustellen, hat die NEF am Standort Osnabrück den weltweit ersten Siemens Vectron Simulator mit Dual Mode Funktion in Betrieb genommen. Der Simulator verfügt über einen kompletten Führerstands- und Kabinennachbau mit Originalpult und originalen Bedienelementen sowie einer Großprojektionsleinwand für eine realistische, immersive Streckendarstellung. Insgesamt können Lokführer mit dem neuen Simulator auf drei Baureihen der Siemens Vectron Serie geschult werden (Baureihe 193, sowie Baureihen 248 Dual Mode und 249 Dual Mode Light).

„Es gibt derzeit keinen vergleichbaren Simulator mit ähnlicher Detailtreue hinsichtlich dieser sehr verbreiteten Lokbaureihe“, erläutert Peter Risthaus, Geschäftsführer der NEF. „Dadurch erhalten Eisenbahnunternehmen bei uns eine einzigartige Plattform für das regelmäßige Training ihrer Lokführer. Aber natürlich schulen wir damit auch unsere eigenen Kursteilnehmer, also angehende Triebfahrzeugführer, die sich noch in der Ausbildung befinden. Und der Trend wird sich fortsetzen, da der Siemens Vectron schon heute das Rückgrat vieler EVUs ist“. 

Der neue Simulator am Standort Osnabrück steht ab sofort zur Verfügung. Zur offiziellen Einweihung des Simulators am 8. Februar 2024 sind die beteiligten Projektpartner, Pressevertreter sowie Repräsentanten zahlreicher Eisenbahnverkehrsunternehmen aus Deutschland geladen.

Über die Norddeutsche Eisenbahnfachschule GmbH

Die Norddeutsche Eisenbahnfachschule GmbH (NEF) ist offizieller Kooperationspartner der Deutschen Bahn und auf die Aus- und Weiterbildung von eisenbahn-spezifischen Fachkräften spezialisiert. Der Fokus liegt auf der Weiterbildung zum Triebfahrzeugführer (m/w/d) Klasse B im Güter- und Personenverkehr. Die NEF betreibt – neben der Firmenzentrale am Standort Braunschweig – vier weitere Niederlassungen in Oldenburg, Osnabrück, Bochum und Siegburg. 

Weitere Informationen: https://www.meineZUGunft.de/bahnsimulator/

#Bahnsimulator #Zugsimulator #Eisenbahnsimulator #Eisenbahn #Bahn #Loksim #ZuSi #Simulation

FOTOS ZUM BEITRAG: